Tubular Floater - Großrohrkompenten für schwimmende WEA

Multi-Monopile für Offshore-Plattformen

Für schwimmende Windenergieanlagen sind bisher - bis auf Ausnahmen - schiffbauliche bzw. Halbtaucherstrukturen vorrangig in Verwendung. Zwischenzeitlich hat sich die Produktionskapazität und -leistungsfähigkeit der klassischen Monopiles in Hinsicht auf Dimensionen und Tonnagen erheblich gesteigert. Wir sehen die Chance zur Verbindung beider Welten.

Aus diesem Grund wollen wir den "Tubular Floater" vorstellen: eine schimmende Windenergieanlage unter Verwendung von Großrohrkomponenten, wie sie üblicherweise im Bereich von Monopiles zum Einsatz kommen.

Wir möchten betonen, dass dies nicht nur eine konstruktive Studie darstellt. OWT hat diesen Entwurf soweit durchgeplant, dass die Grundanforderungen an schwimmende Strukturen (RAO, Stabilität) vollumfänglich erfüllt sind. Diese Struktur ist bereit, in konkrete Lastenrechnungen eingebunden zu werden.

Wir sehen die Vorteile in:

  • Vereinfachung der Fertigung sowie breitere Verfügbarkeit von Fertigern
  • Vorteile der Serienfertigung von Monopiles im Vergleich zur Individualfertigung.
  • Entfall der Versteifungsstrukturen bei Halbtauchertypen mit zahlreichen maßgebenden Stellen, komplex in Design und Fertigung und damit Entfall des überproportionalen Instandhaltungsaufwandes solcher Knoten zugunsten glatter, gut erreichbarer Oberflächen
  • Klare Bemessung mit einstellbarer Robustheit
  • Montage ohne Zwang der Dimensionen von Trockendocks
  • Weltweiter Transport von Einzelkomponenten, lokaler Zusammenbau als Local Content
  • Klassische Fixierung mittels etablierter Mooringssysteme und damit Vermeidung der Schlüsselfragen von Single Point Mooring

 

In der Summe erwarten wir eine Ermöglichung der Serienfertigung und generell verbesserte Fertigungsmöglichkeiten, die letztendlich die Wettwerbsfähigkeit von schwimmenden WEA weiter steigert.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Kurzpräsentation zu diesem Thema. Für Rückfragen stehen wir jederzeit bereit.

Multi-Monopile für Offshore-Substation - Präsentation

>> Download PDF (1.9MB)

 

Achtung: Die Bereitstellung erfolgt, wie sie ist und ohne Gewährleistung für Ihren Anwendungsfall. Lassen Sie sich für Ihren Fall von uns beraten!