Das Jacket-Fundament ermöglicht die Verwendung von Querschnitten aus der klassischen Großrohrfertigung  für die Konstruktion.

Auch wenn es die komplexeste Struktur hinsichtlich der Bemessung, der Herstellung und der Wartung ist, spielen Jacket-Fundamente trotzdem eine wichtige Rolle für große Wassertiefen und schwierige geotechnische Situationen. Diese Technologie wurde zum Beispiel mit Suction-Buckets-Fundamenten kombiniert.

Aus dem Blickwinkel eines Designers sind einige Werkzeuge für eine solche Designaufgabe notwendig: Ein Geometriegenerator, Balken- und Superelementanalyse und Hot-Spot-Stress Methode sind essentiell für diese Art von Designaufgabe.

OWT hat eine Reihe an Werkzeugen entwickelt, um das Systemvollständig zu modellieren und notwendige Informationen für die Lastenrechnungsexperten bereit zu stellen. Wir generieren zum Beispiel ein Superelement-Komplettmodell der Unterstruktur.

 

3D Konstruktion - Jacket Generator Software Schnittstellen